City of Dust

()

Die Wirklichkeit kann unsere Träume, Wünsche und schlimmsten Befürchtungen überholen und jene im Tal der Erinnerungen zurücklassen, wo Staub und Schmutz sie verblassen lassen. (A.K.)
Ob vollendete Pandemien oder extremer Klimawandel – jede Geschichte hat ein Ende. 
Wir sind nicht wichtig für diesen Planeten – aber er für uns.

Titeltrack aus dynostopischen Szenarien, verpackt in eine kleine Materialschlacht – schon vor einigen Jahren eingespielt (Achtung Überlänge).

*Gesang+Gitarren by Anka

City of Dust

How useful was this post?

Click on a star to rate it!

Average rating / 5. Vote count:

No votes so far! Be the first to rate this post.

We are sorry that this post was not useful for you!

Let us improve this post!

Tell us how we can improve this post?

What’s your Reaction?
+1
0
+1
0
+1
0
+1
0
+1
0
+1
0
+1
0
Tagged , , , , , , . Bookmark the permalink.

One Response to City of Dust

  1. Bam says:

    Klasse Werk, aber bitte das nächste mal die Kategorie und Tags eintragen